Spitzenkleider

Das Spitzenkleid – Spitze ist Trumpf

Spitze steht für Luxus, Sinnlichkeit, Verführung, Erotik und Spitzenkleider erregen schon durch ihre Optik Aufsehen. In der Modewelt werden sowohl Kleider jeder Schnittform aus Spitzenstoffen als auch Kleider, die partiell mit Spitze besetzt oder verziert sind, als Spitzenkleider definiert. Das Spitzenkleid ist den besonderen Anlässen vorbehalten, je nach Spitzenart, Ausführung und Spitzenanteil zeigt sich auch der Preis höher als bei Kleidern aus anderen Stoffen.

Ob im gemütlichen Kreis der Familie, auf zahlreichen glanzvollen Indoor-Veranstaltungen, Galas und Silvesterpartys: Damenkleider mit Spitze ziehen in jedem Jahr die Blicke auf sich. Spitze ist schon immer ein großes Modethema gewesen, das sich auf jeder Art von Bekleidung und Accessoires, selbst als Detail bei Schuhen hervorragend in Szene gesetzt hat. Die Damen der Schöpfung waren und sind im Spitzenrausch.

Die verführerische Schönheit von Spitze

Spitze ist kostbar, edel, geheimnisvoll, verführerisch – Spitzenkleider sind deshalb auch den besonderen und großen Anlässen vorbehalten. Die Arten von Spitze zeigen sich vielfältig. Ob Sie nun zu festlichen Kleidern mit Handmade- Luxusspitze oder der günstigeren Maschinenspitze greifen, bleibt dem Geldbeutel überlassen. Die einmalige Ausstrahlung ist Ihnen mit einem Spitzenkleid jedenfalls garantiert.

Spitzenkleider – Die Bestseller

Merkmale und Arten von Spitze

Das durchbrochene Muster, das bei der Herstellung von Spitze entsteht und für die besondere Optik sorgt, ist das kennzeichnende Merkmal von Spitze.

  • Unterschieden wird vorrangig in Nadelspitze und Klöppelspitze sowie in handgearbeitete und maschinell gefertigte Spitze (Maschinenspitze).
  • Handgearbeitete Spitzen finden sich u.a. in den Varianten Häkelspitze, Strickspitze, Tüllspitze, Weißstickerei (Lochspitze), bei der Maschinenspitze sind neben der geklöppelten Spitze zudem Ätzspitze und Applikationsspitze bekannt.
  • Es finden sich transparente Spitze, zarte Spitze, florale Spitzenelemente, Schmetterlingsspitze, Stretchspitze für Bewegungsfreiheit, Paisley-Spitze, Vintage-Spitze, getickte Spitze, Wellenspitze, Kügelchen-Spitze und vieles mehr oder auch ein Spitzenmix an den feinen Spitzenkleidern wieder.

So vielseitig wie die Arten zeigen sich auch die Spitzenstoffe, aus denen Spitzenkleider als Abendkleider, BallkleiderBrautkleider oder Festkleider gefertigt werden.

Die Grundlagen für Spitzenstoffe und Spitzen zur Verzierung bilden Garngeflechte aus natürlichen und synthetischen Fasern, z.B. Baumwolle oder Polyester, die zusätzlich mit elastischen Fasern versehen sein können (Stretchspitze). Auch Glanzgarne werden gerne zu Spitzen verarbeitet. Blüten- und Blumenmuster sind ebenfalls typisch für Spitzenstoffe. Ein weiteres Merkmal ist die Kantenverarbeitung, die gerade oder in Bögen (Bogenkante) verlaufen kann.

Spitzenkleider: Farben und Schnitte

Schwarze Spitzenkleider sind in Sachen Exklusivität unschlagbar und für jeden abendlichen oder festlichen Anlass, als kleines Schwarzes oder aufregendes Abendkleid wunderbar geeignet. Da Spitzenstoffe durch das typische Durchbruchmuster leicht durchsichtig sind, werden Spitzenkleider oftmals unterfüttert oder zweilagig gearbeitet. Alternativ finden sich Kombinationen von zarten duftigen oder seidigen Stoffen in Verbindung mit Spitze oder Ärmel und Rocksaum sind in breiter Spitzenausführung gearbeitet. Spitzenkleider sind auf Figur und meist tailliert geschnitten, wobei das Rockteil durchaus auch weiter ausfallen kann.

Weiße Spitze ist bei festlichen Sommerkleidern und Hochzeitskleidern sehr gefragt, für Frauen, die gerne modisches Temperament zeigen, ist ein rotes Spitzenkleid die richtige Wahl. Daneben stehen auch pudrige Nudetöne, Rosa und Marineblau auf der Favoritenliste für Spitzenkleider. Jede Farbe verleiht dem Spitzenkleid eine ganz eigene Ausstrahlung. Spitzenkleider können zusätzlich mit Pailletten bestickt sein, Schleifen, Rüschen, Drapierungen sorgen für das Plus an Raffinesse.

Spitzenkleid
Spitzenkleid

Spitze schmeichelt jedem Frauen- und Figurtyp

Die geheimnisvolle, leicht durchsichtige, immer edle und moderne Spitze schmeichelt in der Kleidvariante jeder Frau und jeder Silhouette. Die zahlreichen Schnitte, Ausschnittlösungen, Arm- und Saumlängen tun ihr Übriges, damit Frau ihren grandiosen Auftritt im Spitzenkleid genießen kann.

Spitzenkleider sorgen sogar automatisch für eine besondere Haltung und einen aufrechten Gang, denn sie symbolisieren außergewöhnlichen Luxus, der sich durch alle Jahrhunderte der Geschichte zieht. Kein Adelshaus ohne Spitzen, Spitze ist majestätisch, glamourös, zart, fein. Und sie bedarf auch einer besonderen Pflege und Achtsamkeit, damit das Garngeflecht nicht ausreißt oder beschädigt wird. Je nach Spitzenmaterial ist eine Maschinenwäsche bei niedrigen Temperaturen möglich, hochwertige Spitzenkleider verlangen meist nach der chemischen Reinigung.

Bevorzugte Farben für das Spitzenkleid

Spitzenkleider in Schwarz sind die absoluten Farbklassiker, die zu jeder Jahreszeit das richtige Stilgefühl beweisen. Mitternachtsblau und Weinrot oder ein tiefes Petrolgrün können für Modemutige Alternativen sein. Weiß, Puderpastells und Beige sowie knallige und leuchtende Farben sind weniger gefragt in dieser Zeit. Rote Spitzenkleider haben eine immense Signalwirkung, weshalb die dunklen Rottöne generell die bessere Wahl sind. Synonym für festlich, elegant, sinnlich ist und bleibt Schwarz.

Werbung*:

Spitzenmodelle: Sie haben die Wahl

Die Nachfrage nach Kleidern aus oder mit Spitze steigt und das gerade bei der jungen Generation von Frauen. Die reizvolle wie mondäne und zauberhafte Ausstrahlung mit der Prise Verführung kommt auch im Musikclub sehr gut an und auf dem Abiball sorgt das Spitzenkleid für Spitzenstimmung. Unvergesslich romantisch präsentiert sich das weiße Spitzenkleid als Brautkleid.

Spitzenkleid Varianten

Lieblingstück 17
ROMWE Damen Elegant Kleid mit Spitze-Detail A-Linie Spitzenkleid Schwarz S*
  • Kurzes Spitzenkleid mit Langarmeln und Spitzenschulter. Schlichtes T-Shirt Kleider mit elegant vintage Stil.
  • Halsausschnitt: Stehkragen
  • Ärmellänge: langarm
  • Jahreszeit: Frühling, Herbst
  • Stil: elegant
AngebotLieblingstück 18
PattyBoutik Damen U-Boot Ausschnitt Etuikleid aus Blumenspitze mit Langen Ärmeln und Knielänge. (schwarz 44/L)*
  • WÄHLEN SIE BITTE IHRE GRÖßE BASIEREND AUF DEM BRUSTUMFANG (SIEHE UNTEN)
  • Brustumfang(Zoll) (S)83-88cm (M)88-93cm (L)96-101cm (XL)101-106cm
  • Länge(Schulter bis Saum) (S)91.5 cm (M)93 cm (L)95.5 cm (XL)97 cm
  • Ärmellänge(Schulter bis Saum Manschetten) (S)63.5 cm (M)65 cm (L)66.5 cm (XL)67.5 cm
  • Kleidungspflege: Handwäsche. Stoff: Spitze: 95% Nylon 5% Elasthan; Futter: 94% Viskose 6% Elasthan. Modell im Bild ist...
Lieblingstück 19
s.Oliver BLACK LABEL Damen 11.803.82.7517 Partykleid, Rot (Adrenalin Red 3350), 38*
  • semitransparente Optik aus filigraner Spitze, tonig unterlegt, Rundhalsausschnitt mit Cut-out und Kugelknopf im Nacken
  • kurze Ärmel, toniges Ripsband mit Blumen-Applikation in der Taille, Saumabschluss hinten geschlitzt
Lieblingstück 20
PattyBoutik Damen Blumenspitze Overlay Fit und Flare Kleid (Elfenbein und beige M 40)*
  • WÄHLEN SIE BITTE IHRE GRÖßE-BASIS AUF BÜSTEMAßNAHME UNTEN
  • Büste(XS)78-83cm (S)83-88cm (M)88-93cm (L)96-101cm (XL)101-106cm
  • Länge(Schulter zu unterst Räuspern) (XS)95.5 cm (S)95.5 cm (M)97 cm (L)99.5 cm (XL)100.5 cm
  • Modell in Bildern ist 5 Fuß 10 Zoll (178 cm) groß tragen Größe s
  • Pflege: Nur von Hand waschen. Stoff: Spitze: 95% Nylon 5% Spandex; Futter: 94% Rayon 6% Elasthan

Schöne Spitzenkleider als Outfit für noch mehr Style.

Letzte Aktualisierung am 13.12.2019 / Affiliate Links* / Bilder* von der Amazon Product Advertising API, Platzierung nach Amazonverkaufsrang

Scroll to Top