Sommerkleider

Über kurz oder lang – Das Sommerkleid für jede Figur

Damenkleider für die schönste und wärmste Zeit des Jahres präsentieren sich in allen erdenklichen Schnittformen, in jeder Länge, aus luftig leichten, hautangenehmen Stoffen. Sommerkleider zeigen gerne Haut, die Ärmel sind kurz oder es handelt sich um Trägerkleider oder schulterfreie Kleider wie Bandeaukleid, Bustierkleid oder Corsagenkleid.

Ob das Sommerkleid mini, kurz, knieumspielend oder bodenlang gewählt wird, hängt im Sommer nicht nur vom Anlass, sondern auch vom eigenen Wohlfühlgefühl der Frau ab. Nicht jede Frau sieht sich im ultrakurzen Minikleid, bei anderen wiederum würde ein langes Sommerkleid aufgrund der Körpergröße stauchend wirken. Die Proportionen und die Körpergröße sind ausschlaggebend für das Sommerkleid, das zum eigenen Typ harmoniert. Sommerkleider definieren sich nicht über die Länge, sondern über die Stoffe, aus denen sie gefertigt sind, auch ein langes Kleid aus einem duftigen Chiffon oder einem leichten Baumwollstoff ermöglicht eine perfekte Luftzirkulation bei höheren Temperaturen.

Sommerkleider – Die Bestseller

Sommerkleider: Schnitte, Ärmellängen und Ausschnittvarianten je nach Anlass

Kleider für die warme Jahreszeit lassen sich nach Anlass und Einsatzbereich in verschiedene Kategorien einteilen:

  • Tageskleider
  • Abendkleider
  • Cocktailkleider
  • Businesskleider
  • Strandkleider
  • Sportkleider
  • Freizeitkleider

Danach entscheiden sich Schnittformen, Ärmellänge und Ausschnittvarianten. Viele Schnitte bieten sich für unterschiedliche Bereiche an, allerdings machen dann der Stoff und die Extras den Unterschied zwischen Tages- und Abendkleidern, Business- oder Freizeitkleidern.

Für sonniges Strand- und Urlaubsvergnügen bieten sich Bandeaukleider, Trägerkleider, Neckholderkleider mit Bewegungsfreiheit an. Diese können durchaus schlicht gehalten sein, dafür müssen sie praktisch und funktional sein. Businesskleider für den Sommer verfügen in der Regel über einen kurzen Arm, der die Schultern bedeckt, auch ein halblanger Arm ist gerne gesehen. Schulterfreie Kleider sind für den Businessalltag mit Kleiderordnung weniger passend. Das Businesskleid sollte nicht zu eng geschnitten sein, elegante Blusenkleider oder geradegeschnittene Etuikleider eignen sich sehr gut.

Am Abend darf es prachtvoller, atemberaubender und auffallender sein. Das kleine Schwarze als Sommerkleid in vielen Facetten geht immer, aber auch Maxi- und Midikleider aus Spitze, dünnem Paillettenstoff und Seidensatin sorgen für ein angenehmes Gefühl an heißen Sommertagen. Beim femininen Freizeitlook ist erlaubt, was der Trägerin gefällt. Ob stilvolles Cocktailkleid, extravagantes Jeanskleid, lässiges Cargokleid, Schlauchkleid oder verspieltes Babydoll – Sommerkleider sollen gute Laune versprühen und da gibt es kein Modediktat. Für die Blumenkinder und Hippies unserer Zeit liegt das Flowerpower Kleid wieder voll im Trend.

Der Sommer lässt tief blicken – Daher greifen Frauen gerne zu V-Ausschnitt und Carmen-Ausschnitt für das Freizeit- oder Partykleid, auch Rückenfreiheit ist ein großes Thema, z.B. mit Cutouts oder dem beliebten Neckholderkleid. Im Business überwiegen U-Boot und Rundhalsausschnitt für das Sommerkleid. Wer einige Pfunde im Sommer verstecken möchte, wählt das Sommerkleid A-Linie.

Sommerkleid für den Strand

Zarte und kühlende Stoffe für ein frisches Körpergefühl

Wenn die Temperaturen auf Hochtouren laufen, dann ist in Sachen Sommerkleider coole Frische angesagt. Das lässt sich am besten mit leichten, zarten, duftigen und nicht zu sehr auftragenden Stoffen erreichen. Naturmaterialien wie Leinen oder Baumwolle kühlen die Haut und absorbieren Feuchtigkeit. Auch dünne zarte Stoffe wie Spitze, Plissee, Seide, Seidenjersey, Chiffon, Batist, Seersucker lassen genügend Luft an die Haut und fühlen sich angenehm kühl an. Daneben existieren viele sommerliche Mischgewebe aus Natur- und Kunstfasern, die zudem mit Stretch oder Lycra für die Passform versehen sind.

Sommerfarben, Sommermuster – Klischees und Wahrheit

Der Sommer steht für helle und starke Farben wie Orange, Gelb, ein türkises Kleid, Wiesengrün. Der absolute Sommerfavorit ist Weiß. Blumen gehören zu den typischen Sommermustern auf Kleidern, ob groß oder klein, filigran oder abstrakt. Das sind die Klischees und nun zur Wahrheit: Sommerkleider nehmen jeden Farbton an und sind auch in Sachen Muster und Motive absolut flexibel. Hier bestimmen saisonale Trends das Bild und auch der Klassiker Schwarz ist für das sommerliche Abend- oder  Partykleid die richtige Wahl.

Allgemein bekannt ist, dass dunkle Farben die Hitze anziehen und man darin schneller schwitzt. Aber auch das ist ein Mythos, denn dunkle Farben schützen besser vor der schädlichen UV-Strahlung. Darum meinen wir: Sommerkleider sollten farblich dem eigenen Typ entsprechen und müssen keine Klischees bedienen. Wir greifen automatisch zu helleren fröhlichen Farben im Sommer, da sie auch unsere emotionale Stimmung unterstreichen. Letztlich ist es aber eine Geschmacks- und Typfrage, ob eher dunkel, hell, mit Blümchenmuster oder schrillen Papageien, Vichy-Karo oder Stars and Stripes.

Sommerkleider für die Reise

Viele Kleider sind zudem wunderbar pflegeleicht. Sie lassen sich per Handwäsche schnell reinigen und sind sogar bügelfrei. Diese sind perfekte Sommerkleider für die Reise. Das Kleid in eine Lauge legen und einige Zeit ziehen lassen, dann gut durchwaschen und so aufhängen, dass das Kleid schön fallen kann.  Die Kleider sind, je nach Material auch herrlich leicht und unkompliziert, so dass sie gut ins Gepäck zu verstauen sind und im Koffer kaum Platz wegnehmen. Nach der Ankunft gleich aufgehangen, sind sie, völlig faltenfrei wieder in Form und bereit für den Strand oder der Sommerparty.

Werbung*:

Sommerkleider online shoppen

Versandhäuser, Internet-Marktplätze, kleine und feine Labels, renommierte Markennamen, Designer von Weltruf – Im World Wide Web finden sich Sommerkleider sprichwörtlich wie Sand am Meer, für zierliche, üppige, kurvige, schlanke, schwangere, Frauen, für Szene-Girls und Party-People. Daher beschränken sich unsere Empfehlungen an dieser Stelle auf einige wenige Marken für extravagante Sommerkleider:

  • Joe Browns (Sommerkleider für große Größen)
  • Betty Barclay
  • Rick Cardona
  • Linea Tesini
  • Naketano
  • Marchesa Notte (Ballkleider)
  • Patrizia Pepe
  • Scotch and Soda

Sommerkleid Varianten

Lieblingstück 17
carinacoco Damen Bandeau Bustier Kleider mit Blüte Drucken Lange Sommerkleid Abendkleid Partykleid Cocktailkleid Geblümt XL*
  • Paket umfaßt:1*Kleid
  • Eigenschaften - Ärmellos / Trägerlos / Slim Fit / Blumendruck / Taille / Maxi / Sommerkleid / Mit Taschen
  • Bustier maxikleid mit blüte drucken, scharmant und sexy. Damit fallen sie durch Ihre schönheit auf
  • Anlass : Strand,Abendmode, Partykleid, Freudenfest, Ausgang, Freizeit, Urlaub, Ereignis, Einkauf usw.
  • Es ist normale Europäische Größe, WÄHLEN SIE BITTE IHRE GRÖßE BASIEREND AUF DEM BRUSTUMFANG
Lieblingstück 18
Hevoiok Damen Sommerkleid Kleider Frauen Gestreiftes Langes Boho ärmellos Strandkleid Mode Beiläufige Rundhals Maxikleid Abendkleid Große...*
  • Paket enthalten:1PC Frauen kleid.(Dies ist asiatische Größe könnte kleiner sein, bitte scrollen Sie unten...
  • Jeder Kunde ist bereit,die zufriedenstellenden Service zu bieten.Logistik wir in der Regel Zeit 10-25 Tage ist.Jedes...
  • Es ist aus hochwertigen Materialien hergestellt, langlebig genug für Ihr tägliches Tragen
  • damenkleider ärmellos damenkleider ohne ärmel abendkleid ärmellos kurz abendkleid damen elegant kurz abendkleid für...
  • damenkleider frühling damenkleider sommer damenkleider abend damenkleider a linie damenkleider party damenkleider...
Lieblingstück 19
Yidarton Sommerkleid Damen Knielang Festlich Strand Rockabilly Kleid Kurzarm Abend Party Minikleid (Small, A-schwarz)*
  • Es ist ein Retro-teilt lange Kleid, der elegante Stil, füllt die Eleganz der Frauen.
  • Hochwertiges Material: In diesem sommerlichen Kleid siehst du wunderschön aus, egal wie lang der Sommer ist - sein...
  • So passen Sie zu: Sie können einen kurzen oder langen Mantel tragen, und mit einem Paar hochhackigen Schuhen oder hohen...
  • Perfekt für alle Gelegenheiten: Mit diesem Gürtel ist dieses Kleid perfekt für alle Gelegenheiten: Arbeit, Strand,...
  • Vor dem Kauf, folgen Sie bitte der Größentabelle auf der linken Seite zu kaufen; oder Fragen Sie uns, wir finden die...
Lieblingstück 20
Yidarton Damen Sommerkleid Gedruckt Knielang Ärmellos Rundkragen Strandkleid Lose Sommerkleid (Medium, Grau)*
  • Marke: Yidarton. Aus dem Produktionsprozess zu lösen das Problem der Stretching Whitening.
  • Wenn das Kleid nicht trägt, empfahl, den Aufhänger zu benutzen, um zu hängen.Material ist sehr leicht. Atmungsaktiv,...
  • Ärmelloses A-line-Kleid ist sehr einzigartiges Design. Stilvoll, elegant und charmant.
  • Perfekt für Urlaub, Strand, Party, Geburtstag ect. Sie können jede mögliche Gelegenheit tragen, wenn Sie mögen.
  • Beachten Sie die Größentabelle auf der linken Seite für Ihre Auswahl an Größen dargestellt und ermöglicht aus den...
Lieblingstück 21
YOUCHAN Kleid Damen Sommerkleid Freizeitkleid Shirtkleid T-Shirt Bluse Tunika Kurzarm Leger Langes Locker Kleider_Armeegrün_L*
  • Bitte wählen Sie die passende Größe von unseren Größentabellen als Bild auf der linken Seite vor dem Einkauf.
  • [Schlicht und großzügig geschnitten]:schlichter und großzügiger Rundhalsausschnitt, kurze Ärmel, mittlere und lange...
  • [Formstabil und kein Einlaufen]:Hochwertiges Gewebe mit fortschrittlicher Technologie, formstabil und nahezu kein...
  • [Luftdurchlässige Beschichtung]:Der Stoff ist weich und atmungsaktiv, nahezu kein Pilling, Hängerchen-Design, kein...
  • [Bequeme Elastizität]:Der doppelseitige fünfzeilige Nähvorgang ist flexibler, sicherer, lockerer und flexibler.

Schöne Sommerkleider als Outfit für noch mehr Style.

Letzte Aktualisierung am 23.08.2019 / Affiliate Links* / Bilder* von der Amazon Product Advertising API, Platzierung nach Amazonverkaufsrang